Logo
Logo

Sechs Segelschulschiffe liefen die Häfen Rostocks an, darunter waren mit dem Vollschiff Amerigo Vespucci aus Italien, der Bark Gloria aus Kolumbien sowie der niederländischen Stagsegelketsch Urania drei Premieren. "Wir haben in diesem Jahr eine Hanse Sail erlebt, die an Internationalität kaum zu toppen ist und sowohl bei den Besuchern als auch bei den Gastschiffen für richtig gute Stimmung gesorgt hat. Die Bark Cuauhtemoc aus Mexiko beispielsweise hat während ihrer Liegezeit im Stadthafen am Donnerstag und Freitag 20.000 Gäste an Bord begrüßt. Das zeigt das ungebrochen große Interesse unserer Besucher an Traditions- und Segelschiffen aus aller Welt und die Erwartungen der Besatzung wurden damit mehr als erfüllt", betont Veranstaltungsleiter Holger Bellgardt von der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde.


eine Auswahl der teilnehmenden Schiffe zur 29. Hanse Sail Rostock vom 8.-11.08.2019
Klicke auf die Bildunterschrift, zur Anzeige des Schiffsportraits


Infos