Logo
Logo

Gaffelketsch Elida 
Name: Elida
ex: Maria II
Schiffstyp: Fischkutter
Rigg: Gaffelketsch
Werft: Høllen Søngne, Norwegen
Baujahr: 1939
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Kiel
Homepage: www.missionskutter-elida.de

technische Daten

Lüa: 22,50 m
Breite: 4,85 m
Tiefgang: 1,95 m
Verdrängung: 38 t
Segelfläche: 180 m² (Jager, Genua, Fock, Gaffel, Besan)
Maschine: Kromhout Diesel, 10 l, 6 Zylinder, 105 PS
Kojen: 1 x Kapitänkabine mit 2 Kojen, 1 x 6er Mannschaftskabine, 1 x 4er Mannschaftskabine

Schiffshistorie

  • Bau auf der Werft Høllen Søngne, Norwegen als Fischkutter für den Einsatz um Island, zum Schutz gegen das Treibeis Beplankung der Außenhaut mit Kupferplatten
  • später Nutzung als Postschiff und zur Personenbeförderung in norwegischen Fjorden
  • Nutzung als Restaurantschiff in Schweden
  • 1994 Kauf durch Günter Saal aus Deutschland als Ersatz für die bis 1993 als Missionsschiff genutze "Elida" (ehem. Krabbenkutter)
  • 3jährige Überholung und Umbauarbeiten, Umbenennung von "Maria II" in "Elida"
  • seit 1997 Nutzung durch den Verein Missionskutter ELIDA e.V. entlang der deutschen Ostseeküste auf Hafenfesten mit christlichem Programm für missionarische und gemeinnützige Zwecke
  • seit 2007 Sicherheitszeugnis B für Traditionsschiffe in Deutschland
  • der Name "Elida" ist laut Überlieferung ein nordischer Schiffsname und bedeutet soviel wie "edles Licht"

gesichtet auf der Hanse Sail 2021
  • 30. Hanse Sail Rostock vom 5.-8. August 2021 
  • 30. Hanse Sail Rostock vom 5.-8. August 2021 
  • 30. Hanse Sail Rostock vom 5.-8. August 2021 


SeitenanfangZurückWeiter
Infos