AufwärtsZurückWeiter

Schlauchboote


Ein Schlauchboot ist ein Boot mit einem Schlauch als Rumpf oder als Außenseite, der im Einsatz mit Gas gefüllt ist. Er ist entweder aus Kunststoff-Folie, weichgemachtem PVC, gummiertem Gewebe (z. B. Hypalon) oder synthetischem Gummi (z. B. PU) gefertigt. Modernere Schlauchboote haben einen Rumpf aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) und gelten normalen Booten ohne Schlauch als gleichwertig, d. h. sie sind nach Norm unsinkbar und normalerweise als Rettungsboote klassifiziert.

Bei vielen Schlauchbooten kann das Füllgas zum Einsatz eingebracht, meist hineingepumpt oder -geblasen, und zum Transport oder zum Lagern herausgelassen werden. Ein Verschluss verhindert das Entweichen des Gases während des Einsatzes.

  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote 
  • schnelle Boote 
  • schnelle Boote 
  • schnelle Boote 
  • schnelle Boote 
  • schnelle Boote 
  • schnelle Boote 
  • schnelle Boote 
  • schnelle Boote 
  • Schlauchboote 
  • Schlauchboote