Logo
Logo

Hochseekreuzer Berliner Bär 
Name: Berliner Bär
Schiffstyp: Hochseekreuzer
Rigg: Bermudayawl
Segelzeichen: GER 40
Werft: Segelverein in Woltersdorf am Flakensee
Baujahr: 1965
Taufe: 29. Mai 1965
Bauzeit: ca. 15.000 Std.
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Wolterdorf

technische Daten

Länge: 13,40 m
Breite: 3,40 m
Tiefgang: 2,40 m
Verdrängung: 13 t
Masthöhe: Großmast 16,40 m, Besanmast 9 m über Deck
Segelfläche: 120 m²

Bemerkung

  • es ist die größte, nicht auf einer Werft und nur durch Laien gebaute Yacht der DDR, mit Zertifizierung für alle Meere
  • 29. Mai 1995 Stapellauf
  • 19. September 1965 erste große Reise ins Mittelmeer
  • weitere Informationen unter fky.org
  • 18. Hanse Sail Rostock vom 7.-10. August 2008 
  • 18. Hanse Sail Rostock vom 7.-10. August 2008 
  •  
  • 15. Hanse Sail Rostock vom 11.-14. August 2005 
  •  
Infos