Logo
Logo

Toppsegelschoner Jacob Meindert 
Name: Jacob Meindert
ex: Oldeoog, Landsort
Schiffstyp: Toppsegelschoner
Segelzeichen: TS H 557
Rufzeichen: PEYR
MMSI-Nummer: 244006000
Werft: Jadewerft GmbH Wilhelmshaven
Baujahr: 1952
Flagge: seit 2013 unbekannt
Heimathafen: seit 2013 unbekannt
Homepage: www.jacob-meindert.de

technische Daten

Lüa: 38,00 m
Rumpflänge: 29,00 m
Breite: 7,30 m
Tiefgang: 2,50 m
Verdrängung: 90 t
Segelfläche: 630 m²
Segel: 8 ( Großsegel, Schonersegel, Fock, Innenklüver, Außenklüver, Gaffeltoppsegel, Bramsegel, Marssegel)
Maschine: DAF, 260 PS
Schiffsrumpf: Stahl
Kojen: 18
Tagesgäste: 40

Schiffshistorie

  • das Schiff war ursprünglich als Motorschlepper gebaut worden
  • wegen seiner guten Unterwasserlinien, die stark an die Baltimore-Clipper erinnern, kaufte Skipper Willem Schlichting aus Maako (Niederlande) 1988 den Schlepper
  • bis 1989 Umbau zum Toppsegelschoner auf der Werft Stocznia Gdanska in Gdansk, Polen
  • danach Teilnahme an Großsegelerveranstaltungen und Verwendung im Chartergeschäft in holländischen Gewässern und der Ostsee, Heimathafen ist Makkum, Niederlande
  • Oktober 2012 vollständige Überholung der Tagelage, nachdem das Schiff zuvor nördlich von Terschelling beide Masten verloren hatte
  • 2013 verkauft und Verlegung ins Mittelmeer

Daten und Historie mit freundlicher Genehmigung von www.tallship-fan.de

  • 20. Hanse Sail Rostock vom 5.-8. August 2010 
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 20. Hanse Sail Rostock vom 5.-8. August 2010 
Infos