Logo
Logo

Stagsegelschoner Helena 
Name: Helena
Rigg: Stagsegelschoner
Baujahr: 1992
Werft: Uusikaupunki Shipyard
Flagge: Finnland
Heimathafen: Kotka
Homepage: www.staf.fi

technische Daten

Schiffsrumpf: Stahl
Lüa: 39.01 m
Rumpflänge: 31,00 m
Breite: 6.71 m
Tiefgang: 3.05 m
Segelfläche: 532 m²
Maschine: SACM DU-19, 320 PS

Schiffshistorie

  • Flaggschiff der finnischen Sail-Training-Flotte; Hoffnungsträger und Sammelbecken für erlebnispädagogische Jugendarbeit unter Segeln
  • Jugendsegler lief Cutty Sark Tall Ships Races 1992 in der  Ostsee und '93 in der Nordsee. 1995 und '96 segelte die Helena auf traditionellen Kursen Turku-St.Petersburg
  • Jugendcrew war vielbeachteter Gast der Hanse Sail Rostock '98 und belegte bei der traditionellen Großsegler-Regatta vor Warnemünde in der Klasse der Schoner den 1. Platz.
  • Vertreter der STA Finnland und der STAG in Rostock vereinbarten in den Folgejahren mit gemischten deutsch- finnischen Jugendcrews auf Erlebnistörns zu gehen
  • Schoner "Helena" erweist sich mit der schnittigen Bauweise und starker Beseglung als schneller und seetüchtiger Segler. Er weist beste finnische Bootsbaukunst nach.

Daten und Historie mit freundlicher Genehmigung von www.tallship-fan.de

  • Stagsegelschoner Helena 
  • Stagsegelschoner Helena 
Infos