Logo
Logo

Schlepper Falckenstein 
Name: Falckenstein
Schiffstyp: Hafen- und Seeschlepper u nd Fahrgastfähre
Rufzeichen: DJQO
IMO-Kennung: 8917704
MMSI-Nummer: 211222720
Klassifikation: 100 A5 K E with Freeboard 1.005 M, TUG MC AUT
Werft: Johann Oelkers KG, Hamburg, Baunnumer 606
Baujahr: 1990
Kiellegung: 13. Oktober 1989
Stapellauf: 24. April 1990
Eigner: Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Kiel
Schwesterschiffe: Schlepper Kitzeberg

technische Daten

Schiffsrumpf: teilweise Doppelboden, Schiffbau-Stahl (hochfest)
Lüa: 26,60 m
registrierte Länge: 24,69 m
Länge Vordeck: 5,16 m
Breite auf Spanten: 9,20 m
registrierte Breite: 9,20 m
Seitenhöhe: 3,60 m
Tiefgang: min. 2,60 m, max. 3,15 m
Vermessung: 194 GT, 58 NT
Tragfähigkeit: 64 tdw
Maschine: 2 x 6-Zylinder-MWM, TBD 440-6, je 720 KW
Antrieb: 2 Ruderpropeller, achtern
Geschwindigkeit: 11,5 kn
Pfahlzug: 25 t
Fahrgäste: 180
  • Schlepper Falckenstein 
  • Schlepper Falckenstein 
Infos