Logo
Logo

Kogge Tvekamp av Elbogen 
Name: Tvekamp av Elbogen
jetziger Name: Roter Teufel
Schiffstyp: Hansekogge (Replik)
Rufzeichen: SDQP
MMSI-Nummer: 265559960
Werft: Malmö, Schweden
Baujahr: 1998-2003
Flagge: Schweden
Heimathafen: Malmö, Koggenmuseum

technische Daten

Lüa: 28,00 m
LL: 21,00 m
Kiellänge: 18,40 m
Breite: 8,00 m
Seitenhöhe: 3,40 m bis Deck; 7,50 m bis Achterkastell; 8,50 m  Vorsteven
Tiefgang: 2,40 m
Verdrängung: 100 t
Segelfläche: 225 m²
Maschine: 230 PS
Schiffsrumpf: Holz

Schiffshistorie

  • 1998 Beginn des Projekts des Museums von Foteviken zusammen mit der Stadt Malmö, Schweden zum Bau zweier Koggen im Hafen von Malmö auf Basis eines Wracks, das 1991 im Öresund bei Skanör gefunden wurde, Taufe auf die Namen "Twekamp av Elbogen" und "Enighet af Elbogen"
  • 2007 Besuch von Helsingör, Dänemark und Halmstad, Schweden und bei einer weiteren Fahrt Vordingborg, Dänemark
  • 2008 Besuch der deutschen Hansestädte Lübeck, Wismar und Rostock anlässlich der jährlichen Hanse Sail, zusammen mit anderen mittelalterlichen Schiffen nahm sie am 3. Koggentreffen teil
  • Name "Twekamp av Elbogen" bedeutet "Zweikampf von Malmö", Elbogen war der deutsche Name für die Stadt Malmö in Schweden in der Hansezeit
  • Januar 2014 ungetauft in " Roter Teufel "

Historie mit freundlicher Genehmigung von www.tallship-fan.de

  • Kogge Tvekamp av Elbogen 
  • Kogge Tvekamp av Elbogen 
  • Kogge Tvekamp av Elbogen 
  • Kogge Tvekamp av Elbogen 
Infos