Logo
Logo

Fregatte Étoile du Roy 
Name: Étoile du Roy
ex: Grand Turk
Schiffstyp: Replik Fregatte 18. Jhd.
Rigg: Vollschiff
Werft: Yalgingburs, Mamaris, Türkei
Baujahr: 1996-1997
Flagge: Frankreich
Heimathafen: St. Malo

technische Daten

Schiffsrumpf: Holz
Lüa: 46,30 m
Rumpflänge: 36,40 m
Breite: 10,36 m
Tiefgang: 3,04 m
Segelfläche: 790 m²
Maschine: 2 x 450 PS Kelvin Diesel, 900 PS

Schiffshistorie

  • nachempfundenes Kriegsschiff des 18. Jahrhundert, als Attraktionsschiff und für Filmaufnahmen gebaut, Baugrundlage bildeten Pläne der französischen Fregatte "Blanford", dieser Schiffstyp kam auch in der Schlacht vorn Trafalgar zum Einsatz
  • Ausrüstung mit 2 Schiffsdieselmaschinen, Bugstrahlruder und 4 Generatoren
  • diente bei Filmaufnahmen, u.a. zur TV Serie "Heratio Hornblower" als "HMS Indefatigable" und im Film "Longitude"
  • war Besucherattraktion in London, St. Katharine's Haven, mit Ausstellungen an Bord, die das Leben auf solchen Schiffen im 18. und 19. Jahrhundert illustrieren
  • 2010 Verkauf nach Frankreich, Registrierung in St. Malo und Umbenennung in "Étoile du Roy"
  • Installation einer neuen Galionsfigur in St. Malo während der Veranstaltung The Tall Ships Races im Juli 2012, die Figur zeigte die Seeräuberin Violette de la Hisse, geschaffen durch Valérie Gauthier (Geschichte) und Stéphane Desdouets

Daten und Historie mit freundlicher Genehmigung von www.tallship-fan.de

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Infos