Logo
Logo

DS Sudan 
Name: Sudan
Schiffstyp: Seitenraddampfer, Flusskreuzfahrtschiff, Nilkreuzfahrtschiff
Baujahr: 1885
Flagge: Ägypten
Homepage: www.steam-ship-sudan.com

technische Daten

Bordspannung: 220 V
Decks: 2
Kabinen: 18 Kabinen, 5 Suiten
Bordsprache: französisch, englisch
Zahlungsmittel: Ägyptische Pfund, Euro, US-Dollar, Kreditkarte
Restaurants: Hauptrestaurant
Bars/Cafés: Panorama Bar, Lounge

Hinweise

  • die Sudan wurde 1885 als Geschenk für den Ägyptischen König Fuad I gebaut, die Namensgebung nimmt Bezug auf seinen Titel "König über ganz Ägypten und Sudan"
  • das Schiff wurde 1869 von dem "Tourismus-Pionier" Thomas Cook gekauft, mit dem er dann die erste Pauschalreise auf dem Nil durchführte und somit eine neue Ära des Reisens begründete
  • in den 1930er Jahren war Agatha Christie mehrfach zu Besuch an Bord
  • weltweite Berühmtheit erlangte das Schiff 1978 unter dem Namen "Karnak" in der Agatha Christie Verfilmung "Tod auf dem Nil" mit Sir Peter Ustinov als der Detektiv Hercule Poirot
  • jede Kabine wird direkt über das Promenadendeck betreten und ist einmalig ausgestattet, zum Teil mit Teppichen und Möbelstücken der originalen Einrichtung aus dem 19. Jahrhundert
  • am Bug und Heck befinden sich die fünf im klassischen Stil eingerichten Suiten

Zu diesem Schiff fehlen noch einige technischen Daten bzw. die Angaben sind unvollständig. Wer nähere Informationen hat, bitte melden.

  • DS Sudan 
  • DS Sudan 
  • DS Sudan 
  • DS Sudan 
Infos