AufwärtsZurückWeiter

Hameln


Hohlstablenkboot Hameln (M 1092)
Typ: Hohlstablenkboot Ensdorf-Klasse (Typ 352)
Baujahr: 1986-90
Werft: Fr. Lürssen Werft GmbH & Co. KG, Bremen-Vegesack
Stationiert: 5. Minensuchgeschwader Kiel

technische Daten

Länge: 54,40 m
Breite: 9,20 m
Tiefgang: 2,50 m
Verdrängung: 635 t
Maschine: 2 x MTU-DM 4.480 kW (6.092 PS)
Geschwindigkeit: ca. 18 kn
Besatzung: 37 (4 Offiziere)

Minenabwehrdrohne Seehund (Hohlstablenkboot)

Länge: 24,94 m
Breite: 4,46 m
Tiefgang: 2,95 m
Verdrändung: 97,8 t
Geschwindigkeit: ca. 10 kn
Antrieb: Schottelruderantrieb

Bewaffnung

  • 2x 40 mm Bofors Flak
  • 2x Fliegerfaust 2 (Stinger)
  • Minenräumausstattung
  • Minenlegeausstattung (60 Minen)

Einheiten 5. Minensuchgeschwader, Kiel

  • Hohlstablenkboot Pegnitz (M 1090)
  • Hohlstablenkboot Hameln (M 1092)
  • Hohlstablenkboot Auerbach (M 1093)
  • Hohlstablenkboot Ensdorf (M 1094)
  • Hohlstablenkboot Siegburg (M 1098)

Quelle: www.marine.de

  •  
  •