Logo
Logo

MS Century 
Name: Century
jetziger Name: MS Celebrity Century
Schiffstyp: Kreuzfahrtschiff
Rufzeichen: C6FU5
IMO-Kennung: 9072446
MMSI-Nummer: 311479000
Baujahr: 1995
Werft: Meyer Werft, Papenburg, Deutschland
Klassifikation: Lloyd's Register
Baukosten: 320 Mio. US-Dollar
Indienststellung: 30. November 1995
Reederei: Celebrity Cruises
Flagge: Zypern
Heimathafen: Malta

technische Daten

Länge: 249,00 m
Breite: 32,20 m
Tiefgang: 7,70 m
Vermessung: 70.606 BRZ
Maschine: 2 x MAN B&W 6L48/60, 2 x MAN B&W 8L48/60, Diesel (37.130 KW)
Antrieb: 2 Festpropeller
Geschwindigkeit: 21,5 kn
Bordspannung: 110 / 120 V

Besatzung/Passagiere

Besatzung: 858
Passagiere: 1.750
Decks: 10 (Continental Deck, Plaza Deck, Promenade Deck, Entertainment Deck, Panorama, Vista Deck, Penthouse Deck, Resort Deck, Sports Deck, Sunrise Deck)
Aufzüge: 10
Kabinen: 875, davon 8 rollstuhlgerechte
Kabinenkategorien: Innenkabine, Außenkabine, Premium Balkonkabine, Concierge Class Kabine, Sky Suite, Royal Suite, Penthouse Suite

Service/Ausstattung

Kreuzfahrtkategorie: gehoben
Bordsprache: englisch, internationaler Gästeservice in deutsch, französisch, italienisch und spanisch
Zahlungsmittel: US-Dollar, VISA, American Express, Diner´s Club, MasterCard
Restaurants: Manhattan Restaurant, Palm Springs Grill
Bars: 7 (Sky Bar, Pool Bar, Palm Springs Bar, Kasino Bar, Rendez-Vous Bar, Martini Bar, Champagne Bar)
Cafés: Cova Café Milano, Palm Springs Café
Fitness: Fitnesscenter, Jogging, Golf Simulator, Basketball
Wellness: 3 Swimmingpool (einer überdacht), 4 Jacuzzis, Aqua Spa, Therapiezentrum, Sauna, Dampfbad, Persian Garden, Beauty Salon
Unterhaltung: Bibliothek, Fotogalerie, Kunstgalerie, Internet Café, Reisebüro, Theater, Kasino, Kino, verschiedene Lounges, Night Club, Raum zum Kartenspielen
Kinder: Ship Mates Fun Factory inkl. Kinderpool, Teenager Room, Video Games
Shopping: Ladengalerie, Duty-Free-Shops, Boutiquen, Foto Studio
Sonstiges: Krankenstation, Wäscherei- und Bügelservice, Konferenzzentrum mit Meetingräumen

Schiffshistorie

  • am 02. Oktober 1994 als MS Century für die Reederei Celebrity auf der Werft der Jos. L. Meyer GmbH in Papenburg (Deutschland) auf Kiel gelegt
  • am 30. November 1995 mit der Bau-Nr. 637 abgeliefert und mit Heimathafen Monrovia in Liberia registriert
  • am 12. November 2002 erfolgte ein Flaggenwechsel; neuer Heimathafen wurde Nassau (Die Bahamas)
  • im April und Mai 2006 auf der Werft Fincantieri in Palermo auf Sizilien (Italien) für 55 Mio. US-Dollar umfangreich modernisiert
  • Februar 2008 umbenannt in MS Celebrity Century

Schwesterschiffe

Die "Celebrity Century" ist das erste von drei Kreuzfahrtschiffen der Century-Klasse, die auf der Werft der Jos. L. Meyer GmbH in Papenburg gebaut wurden:

  • MS Century - Ablieferung 11/1995, seit 02/2008 MS Celebrity Century
  • MS Galaxy - Ablieferung 11/1996, seit 02/2008 MS Celebrity Galaxy
  • MS Mercury - Ablieferung 10/1997, seit 02/2008 MS Celebrity Mercury

Die beiden Schiffe "Celebrity Galaxy" und "Celebrity Mercury" sind etwa 15 Meter länger als die "Celebrity Century"

  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
  • MS Century 
Infos