Logo
Logo

MS Asuka II 
Name: Asuka II
ex: Crystal Harmony
Schiffstyp: Kreuzfahrtschiff
Rufzeichen: 7JBI
IMO-Kennung: 8806204
MMSI-Nummer: 432545000
Baujahr: 1990
Werft: Mitsubishi Heavy Industries, Nagasaki, Japan
Klassifikation: Nippon Kaiji Kyokai
Indienststellung: Juli 1990
Baukosten: ca. 240 Mio US-Dollar
Reederei: Asuka Cruises
Flagge: Japan
technische Daten
Länge: 240,96 m
Breite: 29,60 m
Tiefgang: 7,50 m
Vermessung: 49.400 BRZ
Maschine: 4 MAN-Mitsubishi Diesel (32.800 KW), 2 Festpropeller
Geschwindigkeit: 22 kn
Bordspannung: 115 V und 220 V

Besatzung/Passagiere

Besatzung: 545
Passagiere: 940
Decks: 8 (Penthouse Deck, Lido Deck, Sun Deck, Crystal Deck, Tiffany Deck, Promenade Deck, Horizon Deck, Seabreeze Deck)
Aufzüge: 8
Kabinen: 480
Kabinenkategorien: Innenkabinen, Deluxe Kabine, Deluxe Kabine mit Veranda, Suite mit Veranda, Penthouse Suite mit Veranda, Penthouse mit Veranda

Service/Ausstattung

Kreuzfahrtkategorie: Luxus, Premium
Bordsprache: englisch, japanisch
Zahlungsmittel: Dollar
Restaurants: Four Seasons Dining Room
Fitness: Paddle-Tennisplätze, Fitnesscenter, Joggingstrecke
Wellness: 2 Außenschwimmbäder, 2 Whirlpools, Sauna, Massageraum, Spa-Bereich, Feng-Shui, Jacuzzi, Schönheitssalon
Unterhaltung: Internet-Center, Kasino, Bibliothek, Theater, Kino (270 Plätze), Bars, Discotheken
Shopping: Boutiquen, Duty Free, Fotoshop
Sonstiges: Kinderbetreuung, Frisör, Bordhospital, Telefon und Internetanschluss in der Kabine, Wäscherei und Bügelservice

Schiffshistorie

  • im Juli 1990 als "Crystal Harmony" für Crystal Cruises in Dienst gestellt
  • 30. September 1989 Stapellauf bei der Mitsubishi Heavy Industries-Werft in Nagasaki, Japan.
  • Juli 1990 in Dienst gestellt
  • Während der Jungfernfahrt brach durch ein Leck im Maschinensystem ein Feuer aus. Das Schiff trieb drei Tage lang durch das Meer
  • 11. Mai 2000 Feuer in einem Lüftungsschacht auf.
  • 26. Februar 2006 Übergabe an die Tochterreederei Nippon Yusen Kaisha, Umbenennung in Asuka II („The Flying Bird“, dt. „der fliegende Vogel“)

Schwesterschiffe

  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
  • MS Asuka II 
Infos