Logo
Logo

Schwertzugvogel 
Rigg: Slup
Klasse: nationale Einheitsklasse
Klassenvereinigung: www.schwertzugvogel.org
Länge: 5,80 m
Breite: 1,88 m
Tiefgang: 0,25 m ohne Schwert, 1,10 m mit Schwert
Masthöhe: 6,8 m
Verdrängung: 230 kg, 40 kg Ballast
Segelfläche: 18 m²
Yardstick: 109 vor Bj. 78, 107 ab Bj. 78
Bemerkungen
  • ist ein Segelboot einer nationale Einheitsklasse
  • Ziel war es, einem breiten Publikum den Zugang zu einer kostengünstigen Wanderjolle zu ermöglichen, die auch in Eigenarbeit hergestellt werden konnte
  • Bauweise ist Knickspant anfänglich aus Sperrholz , mittlerweile hat sich aber auch hier die GFK-Sandwichbauweise durchgesetzt
  • mittlerweile ist der Zugvogel ein durchkonstruiertes Regattaboot
  • lässt sich schnell und erfolgreich segeln
  • der Schwertzugvogel unterscheidet vom Kielzugvogel durch die mit einem Schwert an Stelle eines Kiels (mit Bleibombe) sowie durch die geringere Masthöhe und Segelfläche
Infos