Logo
Logo

BB10m 
Name: BB10m
Bootstyp: Finnkieler
Rigg: Fraktionalslup
Klasse: Einheitsklasse
Baujahr: ab 1977
Werft: Børresens Bådebyggeri, Vejle, Dänemark
Designer: Børresen
Homepage: www.bb10m.dk

technische Daten

Lüa: 10,00 m
KWL: 7,29 m
Breite: 2,30 m
Tiefgang: 1,46 m
Verdrängung: 2.248 kg
Ballast: 1.225 kg
Segelfläche: 33,26 m² am Wind ( Großsegel 23 m², Fock 14 m², Genua 21 m², Spinnaker 63 m², Gennaker 50 m²)
  •  
  •  

Bemerkungen

Die BB10m ist ein 4-Mann-Segelboot, welches sowohl für Regatten als auch für Tourensegeln verwendet wird. Es ist ausgesprochen einfach, selbst einhand zu segeln, aber auf Grund seiner hervorragenden Segeleigenschaften wird es überwiegend von Regattaseglern genutzt.

Die BB10m wird bei der bekannten Børresens Bådebyggeri in Vejle, Dänemark gebaut und wurde 1977 von dem alten Borge Börresen und seinem Sohn Anders gezeichnet und konstruiert.

Die erste BB10m wurde 1977 zu Wasser gelassen. Seit dem 19. Januar 1991 ist die BB10m eine eingetragenen Einheitsklasse bei der Dansk Sejlunion.

BB10m's nehmen an den meisten Regatten in Dänemark, Deutschland, Schweden und der Schweiz teil.

Infos