Logo
Logo

Yachtgaleasse Ninive 
Name: Ninive
Schiffstyp: Pommersche Yachtgaleasse
Rigg: Gaffelketsch
Werft: Rickling, bei Bad Segeberg, Deutschland
Baujahr: 1989
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Laboe
Liegehafen: Lübeck

technische Daten

Lüa: 24,65 m
Rumpflänge: 18,50 m
Breite: 5,05 m
Tiefgang: 2,70 m
Verdrängung: 70 t
Masthöhe: 18 m vorn, 14 m hinten
Segelfläche: 170 m² mit, 240 m² Breitfock
Maschine: 5,4 l MAN Diesel, 93 KW
Schiffsrumpf: Holz

Schiffshistorie

  • 1985-89 in Rickling in Schleswig-Holstein im Rahmen einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme und in Eigenarbeit mit straffällig gewordenen Jugendlichen gebaut, Fertigstellung und Takelung in Laboe
  • Nachbau eines pommerschen Lastenseglers von 1869, sogenannte ''Pommersche Galeass'' transportierte vor allem Getreide, Kohlen, Sand und Stückgut entlang der pommerschen Grenze und im gesamten Ostseeraum
  • bietet Segeltörns auf der Ostsee, wobei Erholung aber auch Gemeinschaftssinn erlebt werden kann, Schiff ist derzeitig in Laboe registriert, liegt jedoch im Museumshafen Lübeck
  • nimmt an diversen traditionellen Seglerveranstaltungen teil, wie z.B. der Hanse Sail Rostock und Kieler Woche
  • 2010 stieß die Ninive bei der Hanse Sail 2010 mit einem niederländischen Schoner zusammen, der Schaden am Bug war erheblich 

Daten und Historie mit freundlicher Genehmigung von www.tallship-fan.de

  • 19. Hanse Sail Rostock vom 6.-9. August 2009 
  •  
  •  
  • 16. Hanse Sail Rostock vom 10.-13. August 2006 
  • 16. Hanse Sail Rostock vom 10.-13. August 2006 
  • 16. Hanse Sail Rostock vom 10.-13. August 2006 
  • 16. Hanse Sail Rostock vom 10.-13. August 2006 
  • 17. Hanse Sail Rostock vom 9.-12. August 2007 
  • Yachtgaleasse Ninive 
  • Yachtgaleasse Ninive 
  • Yachtgaleasse Ninive 
  • Yachtgaleasse Ninive 
  • Yachtgaleasse Ninive 
Infos