Logo
Logo

Krabbenkutter Orion 
Name: Orion
Schiffstyp: Krabbenkutter
Rigg: Gaffelketsch
Segelnummer: TS G 127
Baujahr: 1961
Werft: Bültjer, Ditzum
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Bremen-Vegesack
Homepage: www.orion-vegesack.de

technische Daten

Schiffsrumpf: Eiche auf Eiche
Lüa: 18,00 m
Rumpflänge: 14,14 m
Breite: 4,30 m
Tiefgang: 1,40 m
Segelfläche: 75 m²
Maschine: 6 Zylinder Deutz AGM 518, 120 PS
Geschwindigkeit: 7 kn unter Motor
Kojen: 5
Tagesgäste: 18

Schiffshistorie

  • 1961 bei Bültjer in Ditzum/Ems als Krabbenkutter gebaut
  • bis 1984 als Krabbenkutter in der Nordsee und als Hamenkutter auf der Unterweser im Einsatz
  • 1989 kaufte Ulf Tetens, der heutige Eigner, die ORION und restaurierte das Schiff
Infos