Logo
Logo

Haikutter Ebba Aaen 
Name: Ebba Aaen
ex: Irma, Dres
Schiffstyp: Haikutter
Rigg: Gaffelketsch
Werft: N.P. Jensen's Skibs & Badebyggeri, Esbjerg, DK
Baujahr: 1931
Flagge: Dänemark
Heimathafen: Aabenraa
Schiffsrumpf: Holz
Rumpflänge: 17,85 m
Breite: 4,85 m
Tiefgang: 2,50 m
Segelfläche: 90 m²
Maschine: Volvo Penta, 125 PS

Schiffshistorie

  • Bau bis 1931 auf der Werft N.P. Jensen's Badebyggeri in Esbjerg, Dänemark unter der Bau-Nr. E 509 im Auftrag von Christian Mourits Jensen Aaen; Schwesternschiff der "Dagmar Aaen" (E 510)
  • 18.03.1931 - Indienststellung in der dänischen Fischerei unter Namen "Ebba Aaen"
  • 1959 - Ausrüstung mit Maschine (6 Zyl. Volvo Penta Diesel, 120 PS)
  • 1954-72 - in Besitz und Nutzung durch Fischer Klaus Christian Jensen, Esbjerg, Dänemark
  • 1972-74 - in Besitz von C.E. Petersen, Hvide Sande, Dänemark; Name "Irma" (RI 291)
  • 1976 - Registrierung als Freizeitschiff durch Karls Ingolf Gustav Blomgren in Randers, Dänemark; Name "Dres", vollständige Überholung und Ausrüstung, Nutzung unter Segel und mit Hilfsmotor
  • 1998 - Übernahme durch Sohn Morten Karl Blomgren
  • 2005 - Verkauf an Architekt Poul-Erik Clausen, Ebeltoft, Dänemark; Rückbenennung in "Ebba Aaen"
  • 2014 - im Tausch gegen den Lofotenkutter Solvang durch Nis-Edwin List-Petersen erworben, Registrierung in Apenrade, seitdem Pflege und Nutzung durch Haikuttergilde als aktives Vereinsschiff

Daten und Historie mit freundlicher Genehmigung von www.tallship-fan.de

  • 28. Hanse Sail Rostock vom 9.-12. August 2018 
  • 28. Hanse Sail Rostock vom 9.-12. August 2018 
  • 28. Hanse Sail Rostock vom 9.-12. August 2018 
  • 27. Hanse Sail Rostock vom 10.-13. August 2017 
  • 28. Hanse Sail Rostock vom 9.-12. August 2018 
Infos