Logo
Logo

Gaffelketsch Nordlys 
Name: Nordlys
Schiffstyp: ehem. Fischtrawler
Rigg: Gaffelketsch
Baujahr: 1873
Lüa: 25,00 m
Breite: 5,40 m
Segelfläche: 290,00 m²
Heimathafen: Port Vila, Vanuatu
Fahrgebiete: Nord- und Ostsee
Kojen: 6

Schiffsinfos

Die Nordlys segelt ohne eingebaute Maschine entlang der alten europäischen Handelsrouten und gilt als eines der ältestes Frachtschiffe, die noch betrieben werden.

Ursprünglich als Fischtrawler gebaut, kann sie heutzutage Fracht von bis zu 30 Tonnen transportieren, darunter Wein, Olivenöl, Cider oder andere Güter.

2007 gründeten drei Freunde eine Schiffsreederei. Begeistert von der holländischen Bark Europa entschlossen sie sich, die weltweit erste "emissions-freie" Schiffsflotte aufzubauen. Das Projekt ist mittlerweile stark angewachsen und ist bekannt unter dem Namen "Fairtransport".

Neben der Schonerbrigg Tres Hombres betreibt Fairtransport die 140 Jahre alte Ketsch Nordlys, die nach größeren Umbauten 2015 in Dienst genommen wurde. Neben Waren aller Art können auch Trainees an den Reisen teilnehmen und großartige Erfahrungen auf einem segelnden Frachtschiff sammeln.

Infos