Logo
Logo

Fischereiforschungsschiff Clupea 
Name: Clupea
Schiffstyp: Fischereiforschungsschiff, Heckfänger mit 3-Kurrleinen-Twintrawltechnologie
Rufzeichen: DBFM
IMO-Kennung: 9573359
Klassifikation: Germanischer Lloyd
Werft: Fr. Fassmer GmbH & Co. KG
Baujahr: 2010
Eigner: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Rostock

technische Daten

Lüa: 28,80 m
Breite: 7,70 m
Tiefgang: max. 2,28 m
Vermessung: 241 BRZ
Verdrängung: 278 t
Maschine: 1 × Guascor, F240TAB-SP, 478 KW bei 1800 1/min
Antrieb: 1 × Verstellpropeller 1400 mm, 4 Flügel
Geschwindigkeit: max. 10,5 kn
Besatzung: 6 / 4 Wissenschaftler

Anmerkung

  • ersetzt den 2011 außer Dienst gestellt Fischereiforschungskutter Clupea
  • Namensgeber der „Clupea“ ist der lataiische Name für Hering
  • 21. Oktober 2010 Kiellegung
  • 15. September 2011 Taufe in Berne
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Infos