Logo
Logo

Fischereiaufsichtsboot Goldbutt (Foto: Dirk Schütz)

Foto: Dirk Schütz

Name: Goldbutt
Klassifikation: GL + 100 A5E + MC - AUT
Werft: Fr. Fassmer GmbH & Co. KG, Berne/Motzen, Deutschland, Bau-Nr. 1600
Baujahr: 1997
Baukosten: 4 Mio DM
Betreiber: Landesamt für Fischerei Mecklenburg-Vorpommern
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Sassnitz
Einsatzgebiet: Ostsee

technische Daten

Lüa: 24,90 m
Breite auf Spanten: 6,00 m
Tiefgang: 1,50 m
Verdrängung: 59 t
Maschine: 2 x MAN 12 V D 2842, 735 KW, 2.100 U/min
Antrieb: 2 Festpropeller, vierflüglich, ø 840 mm, z=4
Bugstrahlruder: ø 370 mm, 3,2 kN
Geschwindigkeit: 23 kn
Reichweite: 350 nm
Besatzung: 4
  • Foto: Dirk Schütz 
  • Foto: Dirk Schütz 
  • Foto: Dirk Schütz 
  • Foto: Dirk Schütz 
Infos