Logo
Logo

Thunfischfänger Epsholm 
Name: Epsholm
ehem. Kennung: R56HT
Schiffstyp: norwegischer Thunfischfänger
Baujahr: vor 1928
Flagge: Großbritannien
Liegehafen: Warnemünde
Heimathafen: Southhampton
Länge: ca. 21 m
Kojen: 12 Kojen in 2- und 4-Bett-Kabinen

Weitere Informationen zum Schiff findet man auf scandion.no

Zu diesem Schiff fehlen noch einige technischen Daten bzw. die Angaben sind unvollständig. Wer nähere Informationen hat, bitte melden.


Die "Epsholm" wurde bei einer Kollision schwer beschädigt

Die "Epsholm" wurde in den frühen Morgenstunden des 25. März 2009 im Øresund bei einer Kollision mit dem schwedischen Trawler "Torland" schwer beschädigt und von diesem nach Kopenhagen geschleppt. Kurz darauf wurde das Schiff in den Hafen von Hundested verholt.

Es gibt unbestätigte Informationen, dass die Epsholm im Hafen gesunken sein soll und anschließend wieder gehoben wurde.

Schon einmal wurde die Epsholm schwer beschädigt - am 14. April 2002 bei einer Kollision mit einem Tanker bei dichtem Nebel vor Warnemünde. Der Schaden betrugt rund 100.000 Euro.

Bilder vom Septemer 2009 findet man auf faergelejet.dk.

Mittlerweile hat das weiterhin erheblich beschädigte Schiff überraschend Hundested mit unbekanntem Ziel verlassen. Ebenso unbestätigt ist das Gerücht, dass es nun angeblich im Kattegat gesunken sein soll.


Keld Øby von skibsbilleder.dk stellte mir diese Fotos freundlicherweise zur Verfügung:

  • Foto: Keld Øby - skibsbilleder.dk 
  • Foto: Keld Øby - skibsbilleder.dk 
  • Foto: Keld Øby - skibsbilleder.dk 
  • Foto: Keld Øby - skibsbilleder.dk 
  • Foto: Keld Øby - skibsbilleder.dk 
  • Foto: Keld Øby - skibsbilleder.dk 
Infos