Logo
Logo

Ostseekutter Kattenturm 
Name: Kattenturm
ex: Gisela
Baujahr: 1933
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Kröslin
Länge: 16,40 m
Breite: 4,42 m
Tagesgäste: 25

Schiffshistorie

  • 1933 bei A. Paulsen in Kappeln/Grauhöft als Einmaster mit Gaffelsegel und Bünn gebaut
  • mit einer Länge vom 13,75 m auf den Namen "Gisela" getauft, ausgerüstet mit einem 3-Zylinder-Glühkopf-Motor mit 50 PS
  • 1940 mitsamt Eigner und Besatzung zur Marine eingezogen und für Sicherungsaufgaben bei Calais/Frankreich eingesetzt
  • nach dem Krieg Fischfang und Angelfahrten mit Heimathafen Maasholm
  • 1948 Einbau einer größeren Maschine, Verlängerung auf 16,37 Meter
  • 1986 Überführung nach Vegesack
  • 1993 Restaurierung, Heimathafen ist Bremen-Vegesack
  • November 2008 Eignerwechsel mit Heimathafen Kröslin
  • 26. Hanse Sail Rostock vom 11.-14. August 2016
  • 27. Hanse Sail Rostock vom 10.-13. August 2017
 
Farbgebung vor Umbau

Infos