Logo
Logo

KFK Forelle 
Name: Forelle
Schiffstyp: KFK (KFK 110)
Baujahr: 1940
Werft: Schweden
Betreiber: Heikendorfer Schifffahrts-& Catering GmbH
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Heikendorf

technische Daten

Länge: 24,70 m
Breite: 6,70 m
Verdrängung: 91 BRT
Maschine: Volvo Penta 6 Zylinder, 12 Liter Hubraum, 408 PS
Geschwindigkeit: 11,5 kn
Tagesgäste: 50
Ausrüstung: Tageslichtradaranlage, DGPS-Satellitennavigationssystem, elektronische Seekarte, DSC Funkanlage, Farbecholote.

Schiffshistorie

  • diente im 2. Weltkrieg als Vorpostenboot
  • nach 1945 für die Fischerei umgerüstet, Heimat hadfen ist Kiel-Heikendorf
  • 1972 vom Fischkutter zum Hochseeangelschiff umgerüstet
  • zwischen 1980 und 1997 Umbau zur Kutteryacht

weitere KFK

  • KFK Forelle 
  • KFK Forelle 
Infos