Logo
Logo

14-Meter-Kutter Margarete 
Name: Margarete
ex: SPA 2
Typ: 14-Meter-Kutter
Werft: Jarling & Söhne, Freest
Baujahr: 1937
Schwesterschiff: 14-Meter-Kutter Greif

technische Daten

Länge: 13,72 m
Breite: 4,91 m
Vermessung: 19 BRT
Maschine: 2-Zylinder-Krupp, 50 PS

Schiffshistorie

  • 1938 vom Fischer Karl Schumacher bei der Werft Jarling & Söhne in Freest in Auftrag gegeben
  • traditionell nach dem Vornamen der Mutter des Eigners benannt
  • Heimathafen Spandowerhagen, Einsatz u.a. in der Grundschleppnetzfischerei in der südlichen Ostsee bis Bornholm
  • 1940 mit weiteren 25 Fischkuttern zum Kriegsdienst verpflichtet und in Dünkirchen (Frankreich) stationiert
  • bis 1943 als Reichskutter zum Fischen eingesetzt
  • ab 1943 wieder im privaten Einsatz
  • 1980 an die FPG Freest verkauft
  • bis 1990 mit mehrfachen Umbauten in der Fischerei im Einsatz
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Infos