Logo
Logo

MF Lodi 
Name: Lodi
Schiffstyp: Fahrgastschiff
Werft: Bodanwerft, Kressbronn, Deutschland
Baukosten: 11 Mio. EUR
Indienststellung: 08.05.2010
Eigner: Konstanzer Stadtwerke
Flagge: Deutschland
Heimathafen: Konstanz
Homepage: www.faehre2010.de

technische Daten

Länge: 81,80 m
Breite: 13,40 m
Tiefgang: 2,09 m
Verdrängung: 730 t
Tragfähigkeit: 400 t
Maschine: 2 x 730 kW/h
Geschwindigkeit: 22 km/h
Kapazität: 700 Fahrgäste / 64 PKW

Schiffshistorie

  • wurde auf der Bodanwerft in Kressbronn in knapp einem Jahr gebaut und am 14. Oktober 2009 zu Wasser gelassen
  • im Frühjahr 2010 erfolgten die Probe- und Abnahmefahrten
  • am 08. Mai 2010 fand die Schiffstaufe der 13. Personen- und Autofähre der Stadtwerke Konstanz auf dem Überlinger See zwischen Meersburg und Konstanz statt
  • das derzeit längste Bodensee-Schiff erhielt den Namen "Lodi" nach der norditalienischen Partnerstadt der Stadt Konstanz
  • steht im ganzjährigen Fähreinsatz zwischen Konstanz-Staad und Meersburg
  •  
  •  
  •  
Infos