Logo
Logo

SRB Konrad-Otto (Foto: Dirk Schütz)

Foto: Dirk Schütz

Name: Konrad-Otto (DGzRS-interne Bezeichnung SRB 64)
Typ: Seenotrettungsboot 10,10-Meter-Klasse
Werft: Fr. Fassmer GmbH & Co. KG, Berne/Motzen, Deutschland, Bau-Nr. 2013
Baujahr: 2006
Betreiber: Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS)
Flagge: Deutschland

technische Daten

Lüa: 10,10 m
Büa: 3,61 m
Breite auf Spanten: 3,20 m
Tiefgang: 0,96 m
Verdrängung: 7 t
Maschine: Cummins 6 BTA 5.9 M, 235 kW
Geschwindigkeit: 18 kn
Reichweite: 240 nm
Pfahlzug: 2,5 t
Ausrüstung: Funkanlagen, Farb-Kartenplotter, Echolot, Radar, GPS, DGPS, Fremdlenzpumpe, Bergungspforte
Besatzung: 2-3

Schiffshistorie

  • am 24. März 2007 getauft in Kühlungsborn, benannt nach dem Vater des Spenders, Taufpatin war Carolin Jaeger, Tochter eines langjährigen Rettungsmanns der Station Kühlungsborn
  • seit November 2006 in Kühlungsborn stationiert

Schwesterboote

Seenotrettungsboote der 10,10-m-Klasse

  • SRB Paul Neisse
  • SRB Kurt Hoffmann
  • SRB Horst Heiner Kneten
  • SRB Nausikaa
  • SRB Konrad-Otto
  •  
  •  
  •  
  •  
Infos